Wieder ein erfolgreiches Wochenende für den FIRST TEAM Reitsportverein

Auch an diesem Wochenende präsentierten sich die Reiter des FIRST TEAM Reitsportvereins Horstmar-Leer e.V. mit hervorragenden Leistungen. Bei seinem zweiten Turnierstart glänzte der noch junge Wallach Dubai. Mit der Wertnote von 7,6 sicherten sich Martina Albrecht und Dubai den Sieg in einer Dressurprüfung der Klasse A. Mit der Wertnote 7,1 belegte Martina mit Dubai zusätzlich einen 4. Platz in einer weiteren A-Dressur in Metelen.


Britta Hölscher sicherte sich mit der Note 7,3 einen 4. Platz im E-Stilspringen mit ihrem Pony Daisy. Zuvor erhielt sie im A-Stilspringen mit FifthAvenue ebenfalls eine 7,3. Mit der jungen Stute Filly – die ihren ersten Turnierauftritt in Metelen hatte – erhielt Britta in der E-Dressur die Wertnote 6,8 und belegte damit den 6. Platz.

Anna Berning hatte in Metelen ihren dritten Turnierstart und erreichte gleich in beiden Prüfungen einen 3. Platz - im Dressurreiter-WB mit der Note 7,1 und im Reiter-WB mit der Wertnote 7,4.

Michael Hölscher startete an diesem Wochenende mit seinem Pferd Contra Lady in Laggenbeck und belegte in einem Glücksspringen der Kl. A den 5. Platz.